13. Filmsommer


06. bis 15. August 2020


Filmprogramm

E r s t e W o c h e

Do. 06.08. / 21 UHR
Das perfekte Geheimnis


Fr. 07.08. / 21 UHR
Parasite


Sa. 08.08. / 21 UHR
Grüner wird´s nicht, sagte der Gärtner und flog davon




Z w e i t e W o c h e

Do. 13.08. / 21 UHR
Tomorrow – Die Welt ist voller Lösungen


Fr. 14.08. / 21 UHR
Der kleine Tod – eine Komödie über Sex


Sa. 15.08. / 21 UHR
Joker


Dieses Jahr nur eingeschänkter Biergartenbetrieb

Aufgrund der Corona-Einschränkungen werden dieses Jahr kleine abgepackte Snacks angeboten. Getränke werden aus hygienischen gründen nur in Flaschen verkauft.

Aus diesem Grund entallen dieses Jahr auch die Nachmittagsfilme im Schloßsaal.


Folder Filmsommer 2020



Liebe Freunde des außergewöhnlichen Kino-Genusses,

Liebe Freunde des aussergewöhnlichen Kino-Genusses,

Puh ..., jetzt scheint´s doch noch zu klappen, Nach einiger Zeit der Ungewißheit haben wir uns entschieden auch dieses Jahr wieder den Kinosommer, wenn auch in einer abgespeckten Version, stattfinden zu lassen.

Das heißt, wir konzentrieren uns hauptsächlich auf die Fimdarbietungen im Freien. Die Kinder- und Seniorenfilme am Nachmittag im Schloßsaal entfallen ganz. Der Biergartenbetrieb vor den Abendfilmen ist nur eingeschränkt möglich, Speisen werden keine angeboten, auch die Anzahl der Sitzplätze ist stark begrenzt.

Zudem haben wir uns entschieden auf den Eintrittspreis einen Solidaritätszuschlag von 1 Euro aufzuschlagen, der der Tetzel´schen Familienstiftung zu Gute kommt, die uns in den vergangenen Jahren insbesondere durch die kostenlose Bereitstellung des Geländes und des Equipments immer großzügig unterstützt hat und damit die Veranstaltung überhaupt erst möglich macht.

Wir bedanken uns im Voraus bei allen freiwilligen Helfern, die uns auch in diesen besonderen Zeiten zur Seite stehen.

Zu guter Letzt hoffen wir natürlich, dass Sie auch dieses Jahr wieder ganz besonders das gemeinschaftliche Filmerlebnis genießen können und bitten um Verständnis ob der einen oder anderen Einschränkung.

Tetzelschloss Förderverein und Schloßherr



Hinweise

Bei Betreten des Geländes sind die aktuellen Vorgaben der bayr. Staatsregierung zum Infektionsschutz zu beachten. Bei Zuwiderhandlung sieht sich der Veranstalter gezwungen, einen Platzverweis aussprechen.
• Einlass nur mit Mund-Nasen-Schutz
• Personen, die Symptome einer COVID-19-Erkrankung aufweisen, darf kein Einlass gewährt werden.
• Rückerstattung, Rückgabe oder Umtausch von Eintrittskarten leider nicht möglich
• bei Einlass werden Ihre Kontaktdaten aufgenommen
• Die Sitzplätze werden zugewiesen.
Wir bitten um Ihr Verständnis.


Bitte beachten Sie!

Dieses Jahr werden keine Nachmittagsfilme im Schloßsaal gezeigt. Alle Abendfilme werden bei jedem Wetter draußen im Schloßgarten gezeigt. Wir empfehlen Decken und etwas Warmes zum Anziehen. Es wird gerne mal frisch.

Einlass

Ab 20.00 Uhr


Eintritt

Abendkasse 9,50 Euro, ermäßigt 7,50 Euro
(alle Preise im Vorverkauf zzgl. VVK- und Systemgebühren)


Vorverkauf

Aufgrund der besonderen Situation in diesem Jahr gibt es nur ein begrenztes Platzangebot. Zur besseren Kalkulation bitten wir, die Karten möglichst im Vorverkauf zu beziehen. Restkarten werden an der Abendkasse angeboten.
Vorverkauf beim Ticketshop der
Hersbrucker Zeitung, Tel. 09151-73070
Nürnberger Nachrichten, Tel. 0911-2162298
PZ Ticketshop Lauf, Tel. 09123-175135
sowie bei ausgewählten Ticketshops der Lokalausgaben der NN, bitte tel. erfragen
VVK vor Ort bei Der Laden – Heike Hösch, Hauptstr. 5 in 91241 Kirchensittenbach, (kein ZAC-Rabatt, kleines Kartenkontingent)

Online-Ticketverkauf

per print@home über www.reservix.de


Auskünfte

unter foerderverein@tetzelschloss.de


Allgemeines

Ausgewiesene Parkplätze stehen ausreichend zur Verfügung. Der Schloßgarten ist bestuhlt. Eigene Stühle können gern mitgebracht werden.


Helfer gesucht!

Helfende Hände werden wie jedes Jahr dringend gebraucht und sind jederzeit herzlich willkommen. Wer Lust hat uns bei der Durchführung des FilmSommers an einem oder mehreren Abenden zu unterstützen meldet sich bitte unter
foerderverein@tetzelschloss.de

Veranstalter: Förderverein Kunst Kultur und Bildung im Tetzelschloß e. V. Schloß 1 91241 Kirchensittenbach unterstützt durch die Tetzelsche-Familienstiftung und das Babylon Kino Fürth